Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
UML 2. - Das umfassende Handbuch. Aktuell zum neuen UML-Standard 2.0. Alle Diagramme und Notationselemente. Praxisbeispiele in C sharp und Java 5.
  Großes Bild
 
UML 2. - Das umfassende Handbuch. Aktuell zum neuen UML-Standard 2.0. Alle Diagramme und Notationselemente. Praxisbeispiele in C sharp und Java 5.
von: Christoph Kecher
Galileo Press, 2009
ISBN: 9783836214193
425 Seiten, Download: 8653 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: B (paralleler Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Liebe Leserin, lieber Leser, 3  
  Auf einen Blick 4  
  Inhalt 6  
  Vorwort 12  
  1 Einführung 14  
     1.1 Weshalb muss Software modelliert werden? 14  
     1.2 Was ist die UML? 16  
     1.3 Die Geschichte der UML 17  
     1.4 Von der UML 1.x zur UML 2.0 20  
     1.5 Diagramme der UML 2 20  
  TEIL 1 Strukturdiagramme 28  
     2 Klassendiagramm 30  
        2.1 Anwendungsbereiche 30  
        2.2 Übersicht 32  
        2.3 Notationselemente 33  
        2.4 Lesen eines Klassendiagramms 104  
        2.5 Irrungen und Wirrungen 107  
        2.6 Zusammenfassung 109  
     3 Objektdiagramm 112  
        3.1 Anwendungsbereiche 112  
        3.2 Übersicht 112  
        3.3 Notationselemente 113  
        3.4 Lesen eines Objektdiagramms 120  
        3.5 Irrungen und Wirrungen 122  
        3.6 Zusammenfassung 124  
     4 Kompositionsstrukturdiagramm 126  
        4.1 Anwendungsbereiche 126  
        4.2 Übersicht 126  
        4.3 Notationselemente 127  
        4.4 Lesen eines Kompositionsstrukturdiagramms 142  
        4.5 Irrungen und Wirrungen 143  
        4.6 Zusammenfassung 144  
     5 Komponentendiagramm 146  
        5.1 Anwendungsbereiche 146  
        5.2 Überblick 147  
        5.3 Notationselemente 148  
        5.4 Lesen eines Komponentendiagramms 157  
        5.5 Irrungen und Wirrungen 158  
        5.6 Zusammenfassung 160  
     6 Verteilungsdiagramm 162  
        6.1 Anwendungsbereiche 162  
        6.2 Übersicht 163  
        6.3 Notationselemente 163  
        6.4 Lesen eines Verteilungsdiagramms 168  
        6.5 Irrungen und Wirrungen 170  
        6.6 Zusammenfassung 171  
     7 Paketdiagramm 174  
        7.1 Anwendungsbereiche 174  
        7.2 Übersicht 174  
        7.3 Notationselemente 175  
        7.4 Lesen eines Paketdiagramms 192  
        7.5 Irrungen und Wirrungen 193  
        7.6 Zusammenfassung 194  
  TEIL 2 Verhaltensdiagramme 196  
     8 Anwendungsfalldiagramm 198  
        8.1 Anwendungsbereiche 198  
        8.2 Übersicht 199  
        8.3 Notationselemente 199  
        8.4 Lesen eines Anwendungsfalldiagramms 208  
        8.5 Irrungen und Wirrungen 210  
        8.6 Zusammenfassung 211  
     9 Aktivitätsdiagramm 214  
        9.1 Anwendungsbereiche 214  
        9.2 Übersicht 215  
        9.3 Notationselemente 217  
        9.4 Lesen eines Aktivitätsdiagramms 284  
        9.5 Irrungen und Wirrungen 285  
        9.6 Zusammenfassung 288  
     10 Zustandsdiagramm 292  
        10.1 Anwendungsbereiche 292  
        10.2 Übersicht 293  
        10.3 Notationselemente 294  
        10.4 Lesen eines Zustandsdiagramms 332  
        10.5 Irrungen und Wirrungen 334  
        10.6 Zusammenfassung 336  
     11 Sequenzdiagramm 340  
        11.1 Anwendungsbereiche 340  
        11.2 Übersicht 341  
        11.3 Notationselemente 343  
        11.4 Lesen eines Sequenzdiagramms 373  
        11.5 Irrungen und Wirrungen 375  
        11.6 Zusammenfassung 377  
  TEIL 3 Interaktionsdiagramme 382  
     12 Kommunikationsdiagramm 384  
        12.1 Anwendungsbereiche 384  
        12.2 Übersicht 384  
        12.3 Notationselemente 385  
        12.4 Lesen eines Kommunikationsdiagramms 390  
        12.5 Irrungen und Wirrungen 391  
        12.6 Zusammenfassung 392  
     13 Timing-Diagramm 394  
        13.1 Anwendungsbereiche 394  
        13.2 Übersicht 394  
        13.3 Notationselemente 395  
        13.4 Lesen eines Timing-Diagramms 403  
        13.5 Irrungen und Wirrungen 404  
        13.6 Zusammenfassung 406  
     14 Interaktionsübersichtsdiagramm 408  
        14.1 Anwendungsbereiche 408  
        14.2 Übersicht 409  
        14.3 Notationselemente 410  
        14.4 Lesen eines Interaktionsübersichtsdiagramms 412  
        14.5 Irrungen und Wirrungen 414  
        14.6 Zusammenfassung 415  
  Index 418  
     A 418  
     B 419  
     C 419  
     D 420  
     E F 420  
     G 421  
     H 421  
     I 421  
     J 421  
     K 421  
     L 422  
     M 422  
     N 422  
     O 422  
     P 423  
     Q 423  
     R 423  
     S 423  
     T 424  
     U 424  
     V 424  
     W 424  
     Y 425  
     Z 425  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2019 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz