Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche           Alle Titel von A-Z            
Die zivile Uniform als symbolische Kommunikation / Civilian Uniforms as Symbolic Communication - Kleidung zwischen Repräsentation, Imagination und Konsumption in Europa vom 18. bis 21. Jahrhundert. Sartorial Representation, Imagination, and Consumpti
  Großes Bild
 
Die zivile Uniform als symbolische Kommunikation / Civilian Uniforms as Symbolic Communication - Kleidung zwischen Repräsentation, Imagination und Konsumption in Europa vom 18. bis 21. Jahrhundert. Sartorial Representation, Imagination, and Consumpti
von: Elisabeth Hackspiel-Mikosch, Stefan Haas
Franz Steiner Verlag, 2017
ISBN: 9783515117449
290 Seiten, Download: 3788 KB
 
Format: PDF
geeignet für: PC, MAC, Laptop Online-Lesen Apple iPad, Android Tablet PC's

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Inhaltsverzeichnis 6  
  Vorwort 8  
  Ziviluniformen als Medium symbolischer Kommunikation – Stefan Haas/Elisabeth Hackspiel-Mikosch 14  
     1. Ziviluniform im soziologischen und kulturhistorischen Diskurs 15  
     2. Ziviluniformen als symbolische Kommunikation 38  
  Vorläufer der zivilen Uniformen im 18. Jahrhundert. Hofmonturen als Inszenierung fu?rstlicher Macht im höfischen Fest – Elisabeth Hackspiel-Mikosch 48  
     1. Aufwand und Kosten 50  
     2. Die Uniformen der Hofgarden als Manifestation machtstrategischer Ambitionen 51  
     3. Die Livreen – ein Symbol höfischer Distinktion 55  
     4. Vorläufer sächsischer Berufsuniformen 65  
     5. Die Jagduniformen 65  
     6. Die Postuniformen 69  
     7. Die Bergmannsuniformen 71  
     8. Grenzen ziviler Uniformierung und fu?rstlicher Macht 75  
  Vom „Mantelkleid“ zu Staatsfrack und Waffenrock. Anfänge undEntwicklung der Ziviluniform in Österreich – Monica Kurzel-Runtscheiner 82  
     1. Das spanische Mantelkleid 82  
     2. Ornate der Verdienstorden 87  
     3. Erste Uniformwu?nsche 88  
     4. Die Einfu?hrung der Ziviluniform 91  
     5. Weitere Entwicklungen 96  
  Von Tarifen und Versteigerungen. Bereiche der Livreeverwaltung an deutschen Adelshöfen vornehmlich im 19. Jahrhundert – Marieluise Kliegel 100  
     1. Von Dienstanweisungen und Höflichkeiten: Der Hofalltag und die Livreeverwaltung 101  
     2. Von Inventarbu?chern und Mottenpulver: Organisationsstrukturen der Livreekammer. 102  
     3. Von Kniehosen und Schnallen: Bekleidungstarife und Bedarfsanschaffungen 104  
     4. Von Kitteln und Knöpfen: Weiter- bzw. Wiederverwertungsmöglichkeiten 106  
  Ziviluniformen im zaristischen Russland – Leonid Efimovic Šepelev 110  
     1. Probleme der Erforschung von Ziviluniformen im zaristischen Russland 110  
     1. Die Anfänge der zivilen Uniformierung in Russland 111  
     2. Behördenuniformen 114  
     3. Zivile Uniformen militärischen Zuschnitts 119  
     4. Hofuniformen 121  
  “Sarafan for Court Ladies”. Gendering Court Uniform in Russia – Olga Vainshtein 124  
  Beamte im Waffenrock. Genese und Charakter deutscher Ziviluniformen im Kaiserreich (1871–1918) – Thomas Lu?ttenberg 132  
     1. Traditionserfindung: Der ‚altbrandenburgische Waffenrock‘ (1874–1888) 135  
     2. Militarisierung: Von Wilhelm I. zu Wilhelm II. 139  
     3. Die Uniformen der deutschen Kolonialgouverneure (1886–1910) 140  
     4. Feldgrau fu?r Zivilbeamte (1909–1918) 145  
     5. Zusammenfassung 147  
  Der doppelt beschriebene Körper. Die Uniform als ‚zweite Haut‘ des ländlichen Polizeidieners im fru?hen 19. Jahrhundert – Insa Großkraumbach 150  
     1. Der preußische Polizeidiener im ländlichen Westfalen 150  
     2. Kleidung als Schnittstelle 151  
     3. Dechiffrierung des Codes der Uniform – Ebenen der Sinnzuweisung 153  
     4. Uniforme Sinn-Konstruktion – Einschreibungen seitens der Obrigkeit 154  
     5. Theorie und Praxis – Individuelle Zuschreibungen in den Dorfgemeinden 156  
     6. Uniforme Fassade und körperliche Performanz – Passungsprobleme in der Dorfgemeinde 157  
     7. Die ‚erste Haut‘ – Selbstbeschreibungen der Uniformträger 159  
     8. Fazit 161  
  „... in dem Costu?me eines protestantischen Geistlichen.“ Zu Verbreitung und Symbolgehalt des Rabbinerornates in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts – Jochen Ramming 162  
  Volksorden und Uniformierung. Symbolpolitik in der Disziplinargesellschaft des 19. Jahrhunderts – Ralph Winkle 174  
     1. Entstehung soldatischer und ziviler „Volksorden“ 177  
     2. Uniformierung und Ordenspolitik – Unterordnung und Aufwertung 180  
     3. Volksorden, Uniformierung und Mode 182  
     4. Orden und Ehrenzeichen als symbolisches Kapital 184  
     5. Das „Schieberkreuz“ 189  
     6. Fazit 192  
  From Prince’s Servant to Civil Servant. Civilian Uniforms in Serbia in the 19th Century –Cedomir Vasic 194  
     1. The Prince’s Servant 194  
     2. Transitory Period 198  
     3. The Prince’s Servants Become the Prince’s Masters – The Emergence of the “Bureaucratic State” 198  
     4. The Decline of the Nobility of Bureaucrats 199  
     5. Diplomatic Glamour 201  
     6. State Officers 202  
     7. Court Dress 207  
     8. Conclusion 207  
  Propaganda und Provokation. Politische Uniformen in Deutschland zwischen den Weltkriegen – Alexandra Hillringhaus 210  
     1. Der Begriff des Symbols 211  
     2. Das Kriegsende als symbolischer Schwebezustand 213  
     3. Uniformierung als Ordnungsprinzip 215  
     4. Der national-konservative Stahlhelm – Bund der Frontsoldaten 216  
     5. Die nationalsozialistische SA 219  
     6. Das republikanische Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 221  
     7. Der kommunistische Rote Frontkämpferbund 223  
     8. Der kommunistische Rote Frauen- und Mädchenbund 224  
     9. Fazit 226  
  Not Just a Historical Relic: Contemporary Debate on School Uniform in Europe and the USA – Efrat Tseëlon 228  
     1. Between Military and School Uniform 228  
     2. Reintroducing School Uniform: A Logical Argument? 230  
     3. The Safety Argument: Reality or Wishful Thinking 231  
     4. What About the Evidence? 234  
     5. Unpacking the Pro-uniform Arguments 237  
     6. From Style to Substance 240  
  Symbolic Uses of Uniforms in Zola’s Cycle The Rougon-Macquart – Shoshana-Rose Marzel 244  
     1. Official's Uniforms 246  
     2. Army Uniforms 248  
     3. Decorations 249  
     4. The Influence of Military Uniforms on Civilian Clothing 250  
     5. Women's Uniforms 251  
     6. Conclusion 252  
  Fassadenkleider. Von der Architektur des uniformen Körpers. Ein- und Ausru?stungen in EchtZeit – Heidi Helmhold/Birgit de Boer 256  
     1. Uniformen fu?r Zivile – VortragsAktion (Heidi Helmhold) 256  
     2. Referentialität als Einverleibung eines wissenschaftlichen Gegenstandes 257  
     3. Die Rekonstruktion von Fremdheit 257  
     4. Paradoxie und Alltäglichkeit 258  
     5. FLUXUS und das Alltägliche 258  
     6. Affektgeleitete Darstellung 259  
     7. Uniformen fu?r Zivile – VortragsAktion (Birgit de Boer) 259  
     8. VortragsAktion 261  
     9. Textkorpus der VortragsAktion (Heidi Helmhold) 263  
     10. Textkorpus der VortragsAktion (Birgit de Boer) 266  
  Uni-Formen des Begehrens. Uniformen, Fetischismus und die textile Konstruktion moderner Genderidentitäten – Elke Gaugele 270  
     1. Erotik der Macht 271  
     2. Urninge und Uniformen 274  
     3. Soldatenfreier und Uniformfetischisten 276  
     4. Fetischismus als „Modell-Perversion“ 279  
     5. Fetisch und Gender 280  
     6. Fetisch, Symbol, Stimulation und Präsenz 281  
     7. Dienstmädchen: Uni-Formierung und Hierarchisierung heterosexuellen Begehrens 282  
     8. Domina: Trans-Formationen uniformierter Männlichkeit 283  
  Autorinnen und Autoren 286  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2018 ciando GmbH | Impressum | Datenschutz | Kontakt | F.A.Q.