Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Biologische Grundlagen psychischer Störungen
  Großes Bild
 
Biologische Grundlagen psychischer Störungen
von: Thomas Köhler
Hogrefe Verlag Göttingen, 2019
ISBN: 9783840928277
345 Seiten, Download: 2616 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Vorwort zur 3. Auflage und Inhaltsverzeichnis 7  
  1 Geschichte, Grundlagen und Forschungsmethoden der biologischen Psychiatrie 15  
     1.1 Geschichte der biologischen Psychiatrie 15  
     1.2 Biologische Grundlagen 16  
        1.2.1 Vorbemerkungen 16  
        1.2.2 Synaptische Übertragung 16  
        1.2.3 Bahnensysteme 28  
        1.2.4 Das „mesotelencephale Belohnungssystem“ 30  
        1.2.5 Das vegetative Nervensystem und seine pharmakologische Beeinflussung 31  
     1.3 Methoden der biologischen Psychiatrie 39  
        1.3.1 Überblick 39  
        1.3.2 Bildgebende Verfahren 40  
        1.3.3 Spontan-EEG und evozierte Potenziale 42  
        1.3.4 Neurochemische und Rezeptorbindungsstudien 43  
        1.3.5 Pharmakologische Provokationstests 43  
        1.3.6 Bestimmung der Genexpression 44  
        1.3.7 Koppelungsstudien und molekulargenetische Methoden 45  
        1.3.8 Transgene und „Knockout“-Mäuse 46  
  2 Demenzen 47  
     2.1 Amnestisches, delirantes und demenzielles Syndrom 47  
     2.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit 50  
        2.2.1 Symptomatik 50  
        2.2.2 Ersterkrankungsalter 51  
        2.2.3 Familiäre Häufung und Vererbung 52  
        2.2.4 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 52  
        2.2.5 Therapie 55  
     2.3 Weitere Formen von Demenz 57  
        2.3.1 Vaskuläre Demenz 57  
        2.3.2 Frontotemporale Demenzen und Pick-Krankheit 58  
        2.3.3 Creutzfeldt-Jakob-Krankheit 59  
        2.3.4 Huntington-Krankheit 60  
        2.3.5 Demenz mit Lewy-Körperchen und Demenz bei Parkinson-Krankheit 60  
        2.3.6 Demenz bei HIV-Erkrankung (AIDS-Demenz) 61  
        2.3.7 Weitere Ursachen für demenzielle Syndrome 62  
     2.4 Zusammenfassung 62  
  3 Psychotrope Substanzen und assoziierte Störungen 65  
     3.1 Überblick 65  
     3.2 Alkohol 66  
        3.2.1 Allgemeines 66  
        3.2.2 Unmittelbare Wirkungen von Alkohol 68  
        3.2.3 Alkoholtoleranz und Alkoholentzugssyndrome 71  
        3.2.4 Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit 72  
        3.2.5 Folgen des Alkoholmissbrauchs 74  
        3.2.6 Biologische Therapien von Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit 77  
     3.3 Opioide (Opiate) 78  
        3.3.1 Allgemeines 78  
        3.3.2 Unmittelbare Wirkungen der Opioide 81  
        3.3.3 Opioidtoleranz und Opioidentzug 84  
        3.3.4 Opioidmissbrauch und Opioidabhängigkeit 86  
     3.4 Sedativa und Hypnotika 87  
        3.4.1 Allgemeines 87  
        3.4.2 Unmittelbare Wirkungen der Sedativa und Hypnotika 90  
        3.4.3 Toleranz und Entzugssymptomatik 93  
        3.4.4 Missbrauch und Abhängigkeit 94  
     3.5 Kokain und Psychostimulanzien 95  
        3.5.1 Allgemeines 95  
        3.5.2 Unmittelbare Wirkungen von Kokain und Psychostimulanzien 97  
        3.5.3 Toleranz und Entzugssymptomatik 99  
        3.5.4 Missbrauch und Abhängigkeit 100  
     3.6 Cannabis und synthetische Cannabinoide 102  
        3.6.1 Allgemeines 102  
        3.6.2 Unmittelbare Wirkungen von Cannabis und synthetischen Cannabinoiden 103  
        3.6.3 Toleranz und Entzugssymptomatik 104  
        3.6.4 Missbrauch und Abhängigkeit 104  
     3.7 Halluzinogene 106  
        3.7.1 Allgemeines 106  
        3.7.2 Unmittelbare Wirkungen von Halluzinogenen 109  
        3.7.3 Toleranz und Entzugssymptomatik 110  
     3.8 Nikotin und Tabak 111  
        3.8.1 Allgemeines 111  
        3.8.2 Unmittelbare Wirkungen von Nikotin und Tabak 111  
        3.8.3 Toleranz und Entzugssymptomatik – Nikotinsucht und ihre Folgen 113  
     3.9 Flüchtige Lösungsmittel (Inhalanzien, „Schnüffelstoffe“) 114  
     3.10 Zusammenfassung 115  
  4 Schizophrenie 124  
     4.1 Symptomatik 124  
     4.2 Erstmanifestationsalter und Verlauf 126  
     4.3 Epidemiologie 127  
     4.4 Familiäre Häufung und Vererbung 128  
     4.5 Biologische Befunde 129  
        4.5.1 Morphologische Veränderungen 129  
        4.5.2 Funktionelle Veränderungen 132  
        4.5.3 Neurochemische und neuroradiologische Studien zu Transmittersystemen 132  
        4.5.4 Untersuchungen zu prä- und perinatalen Risikobedingungen 135  
        4.5.5 Neurologische und psychophysiologische Untersuchungen 136  
     4.6 Biologische Erklärungsansätze 137  
        4.6.1 Vorbemerkungen 137  
        4.6.2 Die Dopaminhypothese 137  
        4.6.3 Die Glutamathypothese 141  
        4.6.4 Die Serotoninhypothese 142  
        4.6.5 Annahmen zur Ätiologie 143  
     4.7 Biologische Therapien 143  
        4.7.1 Nichtmedikamentöse Behandlung 143  
        4.7.2 Medikamentöse Therapie 145  
     4.8 Zusammenfassung 153  
  5 Affektive Störungen 156  
     5.1 Depressives und manisches Syndrom 156  
     5.2 Formen affektiver Störungen 158  
     5.3 Erstmanifestationsalter und Verlauf 161  
     5.4 Epidemiologie 162  
     5.5 Familiäre Häufung und Vererbung 162  
     5.6 Biologische Befunde 163  
        5.6.1 Morphologische Veränderungen 163  
        5.6.2 Funktionelle Besonderheiten 165  
        5.6.3 Rezeptorbindungsstudien 165  
        5.6.4 Neurochemische Studien 166  
        5.6.5 Untersuchungen zu hormonellen Regulationsstörungen 168  
        5.6.6 Schlafstudien 169  
        5.6.7 Immunologische Untersuchungen 171  
     5.7 Biologische Erklärungsansätze 171  
        5.7.1 Die Monoaminhypothese 171  
        5.7.2 Weitere Hypothesen 179  
        5.7.3 Annahmen zur Ätiologie 181  
     5.8 Biologische Therapien 184  
        5.8.1 Übersicht 184  
        5.8.2 Antidepressiva 186  
        5.8.3 Weitere biologische Verfahren zur Behandlung depressiver Syndrome 192  
        5.8.4 Medikamente zur Phasenprophylaxe 194  
        5.8.5 Therapie manischer Syndrome 196  
     5.9 Zusammenfassung 197  
  6 Angst-, Zwangs- und Belastungsstörungen 203  
     6.1 Überblick 203  
     6.2 Phobien 205  
        6.2.1 Formen 205  
        6.2.2 Familiäre Häufung und Vererbung 206  
        6.2.3 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 206  
        6.2.4 Biologische Therapien 207  
     6.3 Panikstörung 208  
        6.3.1 Symptomatik 208  
        6.3.2 Familiäre Häufung und Vererbung 208  
        6.3.3 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 209  
        6.3.4 Biologische Therapien 211  
     6.4 Generalisierte Angststörung 213  
        6.4.1 Symptomatik 213  
        6.4.2 Familiäre Häufung und Vererbung 213  
        6.4.3 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 213  
        6.4.4 Biologische Therapien 215  
     6.5 Zwangsstörungen 217  
        6.5.1 Symptomatologie 217  
        6.5.2 Familiäre Häufung und Vererbung 218  
        6.5.3 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 218  
        6.5.4 Biologische Therapien 221  
     6.6 Posttraumatische Belastungsstörung 222  
        6.6.1 Symptomatik 222  
        6.6.2 Familiäre Häufung und Vererbung 223  
        6.6.3 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 223  
        6.6.4 Biologische Therapien 225  
     6.7 Zusammenfassung 226  
  7 Ess-, Schlaf- und sexuelle Funktionsstörungen 231  
     7.1 Vorbemerkungen 231  
     7.2 Essstörungen: Anorexia und Bulimia nervosa 232  
        7.2.1 Die Regulation des Essverhaltens 232  
        7.2.2 Symptomatik 233  
        7.2.3 Familiäre Häufung und Vererbung 236  
        7.2.4 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 236  
        7.2.5 Biologische Therapien 240  
     7.3 Schlafstörungen 241  
        7.3.1 Ablauf und Regulation des normalen Schlafs 241  
        7.3.2 Formen von Schlafstörungen 242  
        7.3.3 Familiäre Häufung und Vererbung 245  
        7.3.4 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 245  
        7.3.5 Biologische Therapien 246  
     7.4 Sexuelle Funktionsstörungen 247  
        7.4.1 Der sexuelle Funktionszyklus 247  
        7.4.2 Sexuelle Funktionsstörungen: Einteilung und Überblick 251  
        7.4.3 Appetenzstörungen 252  
        7.4.4 Störungen der Erregung 254  
        7.4.5 Orgasmusstörungen 257  
        7.4.6 Ejaculatio praecox 258  
        7.4.7 Dyspareunie 259  
     7.5 Zusammenfassung 261  
  8 Persönlichkeitsstörungen 266  
     8.1 Überblick 266  
     8.2 Persönlichkeitsstörungen 267  
        8.2.1 Allgemeines 267  
        8.2.2 Schizotype Persönlichkeitsstörung (schizotype Störung nach ICD-10) 268  
        8.2.3 Borderline-Persönlichkeitsstörung 271  
        8.2.4 Dissoziale (antisoziale) Persönlichkeitsstörung 274  
     8.3 Störungen der Geschlechtsidentität undder Sexualpräferenz 278  
        8.3.1 Überblick 278  
        8.3.2 Transsexualismus 280  
        8.3.3 Pädophilie 281  
     8.4 Zusammenfassung 283  
  9 Intelligenzminderung 287  
     9.1 Vorbemerkungen 287  
     9.2 Intelligenzminderung 289  
        9.2.1 Definition 289  
        9.2.2 Epidemiologie 291  
        9.2.3 Familiäre Häufung und Vererbung 291  
        9.2.4 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 292  
        9.2.5 Biologische Therapien 297  
     9.3 Frühkindlicher Autismus 298  
        9.3.1 Definition 298  
        9.3.2 Epidemiologie 299  
        9.3.3 Familiäre Häufung und Vererbung 299  
        9.3.4 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 300  
        9.3.5 Biologische Therapien 302  
     9.4 Hyperkinetische und Aufmerksamkeitsstörungen 303  
        9.4.1 Definition und Symptomatik 303  
        9.4.2 Erstmanifestationsalter und Verlauf 303  
        9.4.3 Epidemiologie 304  
        9.4.4 Familiäre Häufung und Vererbung 304  
        9.4.5 Biologische Befunde und Erklärungsansätze 305  
        9.4.6 Biologische Therapien 306  
     9.5 Zusammenfassung 307  
  Literatur 311  
  Sachregister 337  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2020 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz