Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Was Führungskräfte über Psychologie wissen sollten - Theorie und Praxis für den Umgang mit Mitarbeitenden
  Großes Bild
 
Was Führungskräfte über Psychologie wissen sollten - Theorie und Praxis für den Umgang mit Mitarbeitenden
von: Astrid Schütz, Christina Köppe, Maike Andresen
Hogrefe AG, 2020
ISBN: 9783456956305
296 Seiten, Download: 3299 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Inhalts- und Abku?rzungsverzeichnis 7  
  Einleitung 13  
  1 Grundlagen individueller Leistungsfähigkeit 17  
     1.1 Wissenschaftliche Basis 17  
        1.1.1 Was genau ist berufliche Leistung? 17  
     1.2 Praktische Anwendung 27  
        1.2.1 Funktionen und Ebenen der Leistungsbeurteilung 27  
        1.2.2 Konkrete Verfahren zur Leistungssteigerung 28  
     1.3 Handlungsimplikationen 35  
     1.4 Zusammenfassung 36  
     1.5 Reflexionsfragen 36  
  2 Faktoren individueller Leistungsbereitschaft 39  
     2.1 Wissenschaftliche Basis 39  
        2.1.1 Grundfragen der Motivation 39  
        2.1.2 Entstehung von Arbeitsmotivation 42  
        2.1.3 Arbeitszufriedenheit 50  
        2.1.4 Emotion und Motivation 52  
     2.2 Praktische Anwendung 56  
        2.2.1 Redesign mittels Job Rotation 58  
        2.2.2 Alternatives Arbeitsarrangement via Home Office 58  
        2.2.3 Alternatives Arbeitsarrangement via Job Sharing 59  
        2.2.4 Partizipation 59  
        2.2.5 Positiver sozialer und physischer Arbeitskontext 59  
        2.2.6 Beeinflussung von Stimmungen 60  
     2.3 Handlungsimplikationen 60  
     2.4 Zusammenfassung 61  
     2.5 Reflexionsfragen 61  
  3 Stress und Ressourcen im Arbeitskontext 63  
     3.1 Wissenschaftliche Basis 63  
        3.1.1 Was ist Stress? 63  
        3.1.2 Was fu?hrt zu Stress? 67  
        3.1.3 Folgen von Stress 72  
        3.1.4 Prävention und Coping 75  
     3.2 Praktische Anwendung 81  
        3.2.1 JD-R-Monitor 82  
        3.2.2 Job Crafting 83  
     3.3 Handlungsimplikationen 84  
     3.4 Zusammenfassung 85  
     3.5 Reflexionsfragen 85  
  4 Erfolgreiche Beziehungsgestaltung als Fu?hrungsaufgabe 89  
     4.1 Wissenschaftliche Basis 89  
        4.1.1 Definitionen von Fu?hrung 89  
        4.1.2 Fu?hrungserfolg 91  
        4.1.3 Eigenschaften der Fu?hrungskraft 92  
        4.1.4 Mitarbeiter- und Aufgabenorientierung im Fu?hrungsverhalten und die Rolle der Situation 94  
        4.1.5 Fu?hrung als Austauschbeziehung zwischen Fu?hrungsperson und Gefu?hrten 95  
        4.1.6 Implizite Fu?hrungstheorien der Gefu?hrten 100  
     4.2 Praktische Anwendung 102  
        4.2.1 Vertrauen und Fu?hrung 102  
        4.2.2 Kommunikation der Mitarbeitenden 104  
     4.3 Handlungsimplikationen 107  
     4.4 Zusammenfassung 109  
     4.5 Reflexionsfragen 109  
  5 Konfliktmanagement als Fu?hrungsaufgabe 111  
     5.1 Wissenschaftliche Basis 111  
        5.1.1 Konfliktarten 111  
        5.1.2 Konfliktentstehung und Konfliktverlauf 114  
        5.1.3 Folgen von Konflikten 116  
        5.1.4 Verhalten in Konfliktsituationen 118  
        5.1.5 Konfliktmanagement alsFu?hrungsaufgabe 119  
     5.2 Praktische Anwendung 123  
     5.3 Handlungsimplikationen 126  
     5.4 Zusammenfassung 127  
     5.5 Reflexionsfragen 128  
  6 Methoden und Verfahren der Personalauswahl 131  
     6.1 Wissenschaftliche Basis 131  
        6.1.1 Anforderungsanalyse 131  
        6.1.2 Verfahren der Personalauswahl 138  
        6.1.3 Aktuelle Trends der Personalauswahl 147  
     6.2 Praktische Anwendung 150  
     6.3 Handlungsimplikationen 154  
     6.4 Zusammenfassung 155  
     6.5 Reflexionsfragen 156  
  7 Nachhaltige Personalentwicklung 159  
     7.1 Wissenschaftliche Basis 159  
        7.1.1 Gegenstand der Personalentwicklung 160  
        7.1.2 Häufig eingesetzte Verfahren 163  
        7.1.3 Transferfaktoren formeller Personalentwicklungsmaßnahmen 167  
     7.2 Praktische Anwendung 176  
        7.2.1 Personalentwicklung 4.0 176  
        7.2.2 Systematisches Transfermanagement fu?r nachhaltige Trainings 178  
        7.2.3 Nachhaltige Coachings durch den Bamberger Coachingansatz 181  
     7.3 Handlungsimplikationen 183  
     7.4 Zusammenfassung 184  
     7.5 Reflexionsfragen 185  
  8 Talent Management 187  
     8.1 Wissenschaftliche Basis 187  
        8.1.1 Was sind Talente? 187  
        8.1.2 Sind Talente entwickelbar? 188  
        8.1.3 Worum geht es beim Management von Talenten? 191  
        8.1.4 Flexibilisierte Talentförderung durch idiosynkratische Vereinbarungen 195  
     8.2 Praktische Anwendung 198  
        8.2.1 A-Player-Ansatz 198  
        8.2.2 A-Position-Ansatz 201  
        8.2.3 Gestaltung von Maßnahmen zur Talententwicklung 203  
     8.3 Handlungsimplikationen 204  
     8.4 Zusammenfassung 205  
     8.5 Reflexionsfragen 206  
  9 Karriere und Karriereentwicklung 207  
     9.1 Wissenschaftliche Basis 207  
        9.1.1 Karriereparadigmen im Wandel 207  
        9.1.2 Koexistenz verschiedener Karriereparadigmen in der heutigen Arbeitswelt 210  
        9.1.3 Individuelle Karriereentwicklung 214  
     9.2 Praktische Anwendung 219  
        9.2.1 Fru?he Karriere 219  
        9.2.2 Mittlere Karriere 220  
        9.2.3 Späte Karriere und Ausstieg 221  
        9.2.4 Individuelle Karriereentwicklung – Die Bedeutung der organisationalen Unterstu?tzung 222  
     9.3 Handlungsimplikationen 222  
     9.4 Zusammenfassung 224  
     9.5 Reflexionsfragen 225  
  10 Personalbindung 227  
     10.1 Wissenschaftliche Basis 227  
        10.1.1 Fluktuationsraten und -trends 227  
        10.1.2 Kosten in Verbindung mit derFluktuation 229  
        10.1.3 Gru?nde fu?r Fluktuation 232  
     10.2 Praktische Anwendung 236  
        10.2.1 Maßnahmen zur Personalbindung 238  
        10.2.2 Entlohnung 241  
        10.2.3 Management von Erwartungen 241  
        10.2.4 Weiterbildung 242  
        10.2.5 Verbessern der Personalfu?hrung 242  
        10.2.6 Grenzen der Personalbindung 243  
     10.3 Handlungsimplikationen 244  
     10.4 Zusammenfassung 246  
     10.5 Reflexionsfragen 248  
  Anhang 249  
     Literaturverzeichnis 251  
  Die Autorinnen und Sachwortverzeichnis 285  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2020 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz